Process Engineering

2013 gründete unser Vorstandsvorsitzender, Dr. Clemente Minonne, die iProcess AG, ein Beratungsunternehmen, das Dienstleistungen für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen anbot. Die iProcess AG wurde im Dezember 2021 in die DigitalFuture AG überführt.
Die iProcess-Dienstleistungen ermöglichen Organisationen aus verschiedenen Branchen die Umsetzung von strategischen und operativen Massnahmen im Bereich des digitalen Business Process Managements. Die innovativen Methoden, die auf internationaler Ebene angeboten werden, reichen von der unabhängigen Beratung bis hin zu massgeschneiderten Schulungen.

Die DigitalFuture AG bietet Dienstleistungen im Bereich Business Process Management in folgenden Kontexten komplexer Geschäftsprozessoptimierungen oder -innovationen an:

Die DigitalFuture AG bietet Beratungsleistungen in den folgenden Kontexten komplexer Business-Transformationen an:

    • Coaching von Gruppen oder Einzelpersonen unter Berücksichtigung ihrer Leistungsindikatoren (KPI)
    • Beratung im Zusammenhang mit komplexen Geschäftsfällen, die zu Geschäftsprozessoptimierungen oder -innovationen führe
    • Seminare für kleine Gruppen zu Geschäftsprozessmanagement mit beiden Ausrichtungen, strategisch oder operativ

 

Folgen Sie iProcess auf LinkedIn: